SIP-Trunk Anwender
VoIP

SIP-Trunk: Vorteile und Funktion

Ein SIP-Trunk ist die Lösung für Probleme mit veralteten Kommunikationssystemen. IP-Telefonie via SIP-Trunk bringt Ihr Unternehmen ins moderne Zeitalter von Voice-over-IP und ermöglicht Kosteneinsparungen, mehr Features und höhere Flexibilität für Ihr Business. Keine Festnetz-Limitierungen mehr – nur noch nahtlose, flexible Kommunikation.

Was ist ein SIP-Trunk? Wozu braucht man ihn?

Ein SIP-Trunk (Session Initiation Protocol Trunk) ist eine virtueller Anschluss, der die Übertragung von Sprache, Video und anderen Daten über das Internet mittels des “Session Initiation Protocols” ermöglicht.

Im VoIP-Umfeld dient ein SIP-Trunk dazu, die Verbindung zwischen einer IP-Telefonanlage und dem öffentlichen Telefonnetz bzw. dem Internet herzustellen. Der “Trunk” (dt. “Stamm”) ist also die zentrale Ader, von der aus verschiedene “Zweige” (Sprachkanäle, Anrufe, Datenübertragungen) abgeleitet werden können, ähnlich zu den Verzweigungen, die vom Stamm eines Baums ausgehen.

Einer der grundlegenden Verwendungszwecke von SIP ist das Tätigen und Empfangen von Anrufen über das Internet. SIP-Trunking ist im Grunde eine digitale Art, Anrufe zu tätigen und zu empfangen und andere digitale Kommunikation über IP-Netzwerke abzuwickeln.

So funktionierts

Das folgende Schaubild zeigt die Verbindung der Telefonanlage ins Telefonnetz über das Internet. Hier wird eine STARFACE Telefonanlage eingesetzt sowie unser eigener SIP-Trunk “STARFACE Connect”. Wenn ein Anruf über einen SIP-Trunk getätigt wird, wird der Anruf in Datenpakete umgewandelt und über ein IP-Netzwerk transportiert.

SIP-Trunks richten einen Kanal zwischen PBX (Telefonanlage) und dem jeweiligen Dienstleister ein, der für die IP-Telefonie genutzt wird. Dieser Kanal ermöglicht den Austausch von Informationen, die notwendig sind, um Anrufe zu initiieren, zu verwalten und zu beenden.

Arbeiten von zu Hause - mit STARFACE kein Problem

Welche Vorteile bietet mir SIP-Trunking?

Genau wie VoIP als Ganzes bietet auch die Nutzung von SIP-Trunks eine Vielzahl von Vorteilen. Hier sind ein paar der wichtigsten:

  • Telefonie ohne Festnetzanschluss: Sie benötigen lediglich eine stabile und zuverlässige Internetverbindung sowie ein IP-fähiges Telefon oder ein Softphone auf Ihrem Computer oder Mobilgerät. Kosten für einen Festnetzanschluss können also entfallen.
  • Skalierbarkeit: Sie können die Anzahl der benötigten Sprachkanäle und Leitungen ganz auf Ihren Bedarf abstimmen und gegebenenfalls erhöhen oder reduzieren. Limiterender Faktor für die Anzahl der gleichzeitig nutzbaren Sprachkanäle ist lediglich die verfügbar Bandbreite.
  • Einfache Administration: Die Einrichtung und Verwaltung von Rufnummern, Leitungen und Co. wird auf einer übersichtlichen Benutzeroberfläche gebündelt.
  • Zusätzliche Flexibilität: Auch wenn Sie Ihren “normalen” Telefonanbieter nutzen möchten, kann ein SIP-Trunk zusätzlich unterstützen. Z.B. können zu Spitzenzeiten weitere Sprachkanäle zur Verfügung gestellt werden, wenn andere Kapazitäten eigentlich schon aufgebraucht sind.
  • Günstigere Auslandstelefonate: Sie können Sie die Kosten für Telefonate erheblich senken. Insbesondere bei internationalen Anrufen besteht Potential zum Sparen. Da sie das Internet für die Übertragung von Anrufen nutzen, fallen oft geringere Gebühren an als bei herkömmlichen Festnetzleitungen. Dies ist besonders vorteilhaft für Unternehmen mit internationalen Geschäftsbeziehungen.
  • Standortunabhängigkeit: Interne Durchwahlnummern bleiben standortunabhängig erhalten. Auch die Stammnummern können bei Bedarf portiert werden.
  • Verbesserte Sprachqualität: Im Vergleich zur alten ISDN-Technologie ist durch die neuen Codecs zur Sprachübertragung, die beim SIP-Trunking zum Einsatz kommen, bessere Sprachqualität möglich.
  • Telefonie, Chat und Videomeetings: SIP-Trunks bieten Ihrem Unternehmen die Basis für weitere Funktionen wie Videocalls, Chats und Konferenzschaltungen, die über herkömmliche Telefonleitungen nicht verfügbar sind. All diese Funktionen können Sie direkt über Ihre Telefonanlage steuern und nutzen.
  • Zukunftssicherheit: Im Zeitalter von Voice-over-IP ist die Verwendung von SIP-Trunks eine zukunftssichere Wahl.

 

Wie kann ich einen SIP-Trunk nutzen?

Um SIP-Trunking in Ihrem Unternehmen zu nutzen, benötigen Sie auf jeden Fall eine zuverlässige, leistungsstarke Internetverbindung sowie eine IP-Telefonanlage und den geeigneten SIP-Trunk-Provider. Sie brauchen zum Telefonieren IP-fähige Telefone oder eine Telefonie-App auf Ihrem Computer oder Mobilgerät. Außerdem können Änderungen an Ihrer Netzwerk-Konfiguration notwendig sein.

Wie viel kostet ein SIP-Trunk?

Die Kosten für einen SIP-Trunk variieren je nach Anbieter, Standort, Anzahl der benötigten Kanäle und den spezifischen Anforderungen eines Unternehmens. Unser eigener SIP-Trunk STARFACE Connect ist ohne Mindestnutzung und ohne Bereitstellungspreis verfügbar und lässt sich 30 Tage lang kostenlos testen.

Außerdem können Sie eine Fair Flat mit festgelegtem Monatskontingent oder eine komplette Full Flat für Ihre Bedürfnisse buchen. Alle Details zum Leistungsumfang und zur Buchung von STARFACE Connect finden Sie hier. Im Vergleichsportal siptrunk.de können Sie zusätzliche SIP-Trunk-Anbieter hinsichtlich ihrer Funktionalität mit STARFACE vergleichen.