STARFACE Release 7.3
Allgemein , Produkte , Produkte

STARFACE 7.3 ist hier!

Das neue Major-Release STARFACE 7.3 ist seit dem 23.11.2022 verfügbar. Highlights der neuen Version sind unter anderem neue Ruflisten- und Gruppenfunktionalitäten, Templates für Benutzerprofile und eine neue Möglichkeit, Updates für Cloud-Anlagen noch flexibler zu gestalten.

Die Highlights von STARFACE 7.3 im Überblick

  • Erweiterte Gruppen- und Ruflistenfunktionalitäten
    Die Ruflisten wurden im neuen Release erweitert, um die Zusammenarbeit innerhalb von Gruppen zu vereinfachen. So können Nutzer jetzt sehen, wer einen Gruppenanruf übernommen hat, dieser lässt sich als angenommen markieren und kann außerdem zusätzlich kommentiert werden, um Transparenz und Kontext zu schaffen.
  • Benutzer-Templates
    Auch für Administratoren von STARFACE Anlagen hält das neue Release nützliche Neuerungen bereit. Größere Installationen lassen sich jetzt einfacher einrichten, da für sie detaillierte Benutzerprofil-Templates angelegt werdem können. Diese lassen sich schnell und einfach auf mehrere Accounts anwenden. In den darauffolgenden Versionen werden diese Templates um zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten erweitert.
  • Cloud-Update-Management über das STARFACE Partner-Portal
    Auch das Aktualisieren der STARFACE Cloud Services gestaltet sich mit dem neuen Release komfortabler. Updates lassen sich jetzt im Partner-Portal bequem über das Cloud-Management planen. Das terminierte Cloud-Management ist für alle Cloud-Anlagen mit offiziell unterstützten STARFACE Versionen verfügbar. Hiermit können z.B. automatisierte Updates von STARFACE 6.7 auf Version 7.3 geplant, angestoßen und abgewickelt werden. Wir empfehlen, künftig alle Cloud-Updates über diesen Weg durchzuführen. 

Das Release 7.3 steht für Kunden mit laufendem Update-Vertrag ab sofort kostenlos zum Download über die Admin-Konsole bereit. Alle weiteren Informationen zu STARFACE 7.3 finden Sie in den Release-Notes sowie in der offiziellen Pressemitteilung.