Post Image
Allgemein , Partner , Produkte

Hybrid Working mit Jabra und STARFACE

Der hybride Arbeitsplatz: Comfortworking ist, wo Sie sind

Die Zusammenarbeit in einer hybriden Arbeitswelt ist in den letzten Monaten und Jahren für immer mehr Teams und Abteilungen zur Realität geworden und ist mittlerweile kaum wegzudenken. Warum auch? Schließlich vereint hybride Arbeit die Vorteile von Büro, Remote-Arbeit und Homeoffice. Inzwischen sieht eine deutliche Mehrheit der Arbeitnehmenden in dieser flexiblen Art des Arbeitens den idealen Mix für ihre Arbeitswoche.

STARFCE unterstützt Unternehmen bei der ortsübergreifenden Zusammenarbeit unter anderem mit STARFACE NEON, der Lösung für unkomplizierte Videomeetings inklusive Bildschirmzugriff mit Remote-Steuerung. Softwareseitig gut aufgestellt zu sein ist Grundbedingung für moderne, hybride Zusammenarbeit. Zu oft werden aber immer noch Abstriche in der technischen Ausstattung der Mitarbeitenden und damit Einbußen in der Qualität der Zusammenarbeit in Kauf genommen.

Videomeetings ohne Ermüdungserscheinungen – egal an welchem Ort

Mit einer einheitlichen Ausstattung der Mitarbeitenden inklusive UC-Zertifizierung kann dieser „Video-Fatigue“ vorgebeugt werden. Zertifizierte Geräte erfüllen alle Standards von modernen UC-Plattformen wie STARFACE und sorgen mit diesem idealen Zusammenspiel von Software und Hardware für reibungslose Meetings und Konferenzen. Unsere Partner von Jabra haben diese Erkenntnisse in die Entwicklung ihrer Produkte einfließen lassen, um damit für konsistent professionelle Meetings zu sorgen.

Meetings auf Augen- und Ohrenhöhe

Um Teilnehmende eines Meetings ideal in Szene zu setzen, hat Jabra mit den Videokameras PanaCast, PanaCast 20 und PanaCast 50 für jedes Szenario die passende Ausstattung. Mit der PanaCast 50, der ersten intelligenten Videobar, ist es möglich einen gesamten Meetingraum in 4K-Auflösung in ein STARFACE NEON Meeting zuzuschalten. Durch die Zusammenführung dreier Videofeeds wird eine durchgehende 180°-Panorama-Ansicht erzeugt. Diese Technologie involviert alle Teilnehmenden und sorgt für ein verzerrungsfreies Bild, auf dem niemand fehlen wird. Im Weiteren bietet die PanaCast 50 den Fokus auf das Wesentliche. Durch die Funktion des „Virtual Director“ wird die sprechende Person gezielt fokussiert. Die Funktion Intelligent Zoom passt den Bildausschnitt automatisch an.

Teilnehmende aus dem Homeoffice oder unterwegs sind mit der PanaCast 20 und dem neuen Jabra Evolve2 75 für alle Meeting-Szenarios ausgestattet. Dank der intelligenten Lichtoptimierung ihrer Kamera sowie der erstklassigen Active-Noise-Cancellation (ANC) ihres Headsets erscheinen sie von jedem Ort aus mindestens so professionell wie ihre Kolleg:innen im Büro. Egal von wo sie aus arbeiten, Nebengeräusche sind weder für sie noch die anderen Teilnehmenden störend. Dank Dual-Foam Technologie, die für gleichmäßige Druckverteilung auf den Ohren sorgt, bleibt das Headset auch dann noch bequem, wenn ein NEON Meeting doch mal länger dauern sollte als geplant. Das überzeugt auch „Headsetmuffel“.

Entdecken Sie hier alle Vorteile des Hybrid Working!